19. September 2019 · Kommentare deaktiviert für Quartierinfo H2/2019 · Kategorien: Aktuelles, Startseite · Tags:

Wie Ihr sicher bereits gesehen habt, sind der grosse Teil der Profile letzte Woche auf der Dietlimoos-Wiese abgebaut worden. Auf unsere Nachfrage wurde uns seitens der Stadt Adliswil sowie Merbag bestätigt, dass die Baubewilligungen für die Baufelder B1 (Gewerbe & Wohnungen) sowie A4-A6 (Wohnungen) nun endlich erteilt wurden. Auch seien dort keine Rekurse mehr hängig. Der Baustart soll Ende November erfolgen, die Fertigstellung vom Baufeld B1 sei auf Sommer 2022 geplant. Der Grossverteiler sei noch nicht definiert; nach wie vor seien Coop, Aldi und Lidl im Gespräch.

Bei den Baufeldern A1 (Merbag Garage) sowie A2 (Gewerbe und Wohnungen) bestünden hingegen nach wie vor nicht beseitigte Rekurse.

Für den Quartierhain sei zudem ebenso die Baubewilligung erteilt worden, es gäbe konkrete Pläne; der Hain werde in drei Teile gegliedert – im Ostbereich werden Naturschutzanliegen gewichtet (kein Betreten der Öffentlichkeit, da für Amphibien vorgesehen). Im Mittelteil soll eine extensive Nutzung stattfinden können (zugänglich für Menschen, aber keine Spielgeräte). Und im Westen zum Dietlimoos-Platz hin soll ein intensiv genutzter Teil mit Spielanlagen, Spielwiese, Pergolen, Sitzmöglichkeiten, Sandkasten, Bezugsstellen für Wasser etc. entstehen. Der Aushub sei auf Ende November 2019 angesetzt.

Für die stadteigenen Baufeldern B2 sowie C gibt es laut Auskunft der Stadt hingegen nach wie vor keine konkreten Pläne.

Im Weiteren wurden uns folgende angefragten Punkte erläutert:

  • Das Schulhaus ist im Zeitplan und wird auf das Schuljahr 2020/21 definitiv in Betrieb genommen
  • Alle bestehenden Schulhaus-Provisorien/Container werden im Sommer 2020 abgebaut
  • Die ZIS-Turnhalle, welche sodann auch von den Dietlimoos-SchülerInnen benutzt werden kann, wird erst auf das Schuljahr 2022/23 fertig sein.
  • Die Rampe zur Brücke wird neu erstellt, die enge Stelle an der Moosstrasse bleibt jedoch bestehen.
  • Der Ausbau der Zürichstrasse, welcher nun vom Regierungsrat bewilligt wurde, wird auf die Bauprojekte abgestimmt und koordiniert.

Über die neusten Entwicklungen und Fortschritte halten wir Euch via Newsletter weiterhin auf dem Laufenden.

Der Vorstand des Quartiervereins Grüt-Park | Dietlimoos | Moos

Über den Autor: Christian M. Bernard

Kommentare geschlossen.