19. September 2019 · Kommentare deaktiviert für Quartierinfo H2/2019 · Kategorien: Aktuelles, Startseite · Tags:

Wie Ihr sicher bereits gesehen habt, sind der grosse Teil der Profile letzte Woche auf der Dietlimoos-Wiese abgebaut worden. Auf unsere Nachfrage wurde uns seitens der Stadt Adliswil sowie Merbag bestätigt, dass die Baubewilligungen für die Baufelder B1 (Gewerbe & Wohnungen) sowie A4-A6 (Wohnungen) nun endlich erteilt wurden. Auch seien dort keine Rekurse mehr hängig. Der Baustart soll Ende November erfolgen, die Fertigstellung vom Baufeld B1 sei auf Sommer 2022 geplant. Der Grossverteiler sei noch nicht definiert; nach wie vor seien Coop, Aldi und Lidl im Gespräch.

Bei den Baufeldern A1 (Merbag Garage) sowie A2 (Gewerbe und Wohnungen) bestünden hingegen nach wie vor nicht beseitigte Rekurse.

Für den Quartierhain sei zudem ebenso die Baubewilligung erteilt worden, es gäbe konkrete Pläne; der Hain werde in drei Teile gegliedert – im Ostbereich werden Naturschutzanliegen gewichtet (kein Betreten der Öffentlichkeit, da für Amphibien vorgesehen). Im Mittelteil soll eine extensive Nutzung stattfinden können (zugänglich für Menschen, aber keine Spielgeräte). Und im Westen zum Dietlimoos-Platz hin soll ein intensiv genutzter Teil mit Spielanlagen, Spielwiese, Pergolen, Sitzmöglichkeiten, Sandkasten, Bezugsstellen für Wasser etc. entstehen. Der Aushub sei auf Ende November 2019 angesetzt.

Für die stadteigenen Baufeldern B2 sowie C gibt es laut Auskunft der Stadt hingegen nach wie vor keine konkreten Pläne.

Im Weiteren wurden uns folgende angefragten Punkte erläutert:

  • Das Schulhaus ist im Zeitplan und wird auf das Schuljahr 2020/21 definitiv in Betrieb genommen
  • Alle bestehenden Schulhaus-Provisorien/Container werden im Sommer 2020 abgebaut
  • Die ZIS-Turnhalle, welche sodann auch von den Dietlimoos-SchülerInnen benutzt werden kann, wird erst auf das Schuljahr 2022/23 fertig sein.
  • Die Rampe zur Brücke wird neu erstellt, die enge Stelle an der Moosstrasse bleibt jedoch bestehen.
  • Der Ausbau der Zürichstrasse, welcher nun vom Regierungsrat bewilligt wurde, wird auf die Bauprojekte abgestimmt und koordiniert.

Über die neusten Entwicklungen und Fortschritte halten wir Euch via Newsletter weiterhin auf dem Laufenden.

Der Vorstand des Quartiervereins Grüt-Park | Dietlimoos | Moos

21. August 2019 · Kommentare deaktiviert für Gemütlicher Quartier-Grillabend zum Sommerferien-Ende · Kategorien: Aktuelles

Bei angenehmen Temperaturen konnten die Vereinsmitglieder und deren Angehörige ein vom Quartierverein zur Verfügung gestelltes Grillwurst-Znacht in gemütlicher Atmosphäre bei der ZIS International School geniessen. Die gemischte Gäste-Schar erfreute sich an einem reibungslosen Grillabend und schwelgte in noch taufrischen Sommerferien-Erinnerungen – und liess sich von ein paar wenigen Regentropfen denn auch nicht einschüchtern.

Wer übrigens auch gerne mal mit dabei sein möchte, meldet sich am besten gleich als neues Mitglied an.

27. Juni 2019 · Kommentare deaktiviert für Ein gelungenes Quartierfest 2019 · Kategorien: Aktuelles, Quartierfest
Der Startschuss erfolgte um 14.00 Uhr, noch mehrheitlich nass. Mit zunehmend trockenen Wetter jedoch und immerhin durchwegs angenehmen Temperaturen erreichte das diesjährige Quartierfest bereits zur alljährlichen Hip-Hop-Aufführung  seinen ersten Höhepunkt. Die zahlreichen Mädchen und eine Handvoll Buben zeigten einmal mehr überzeugend, wie gut Musik und Tanz zusammenpassen. Die Leiterin und Quartier-Anwohnerin Nicole Simon lockte mit den Aufführungen denn auch einmal mehr viele ZuschauerInnen und stolze Eltern an.
 
Mit dem Angebot der verschiedenen Getränken – auch gemixt – sowie Bier, Wein, Cüpli, Kaffee, selbstgemachte Kuchen, Würste vom Grill und vegetarischen indischen Köstlichkeiten vom Quartier-Anbieter Tasty Delights blieben die Gäste denn auch gerne da und liessen sich in wunderbarer Stimmung auf den bereitgestellten und mittlerweile abgetrockneten Tischen und Bänken nieder.
 
Aufgrund des eben nicht vorhersehbaren Wetters stellte das CEVI dieses Jahr im ZIS-Eingang ein kleineres Kids-Angebot als üblich auf – welches aber auch so tollen Anklang beim Nachwuchs fand. Und musikalisch umrahmt wurde das Quartierfest dieses Jahr von der Band „Max Stenz & Gampiero Colombo“, im Wechsel mit Hintergrund-Musik aus den Musikboxen. 
 
In gemütlichem Beisammensein klang das Fest schliesslich gegen 22.00 Uhr aus.
Und wie sagt man so schön: Nach dem Fest ist vor dem Fest – Wir freuen uns bereits auf die Ausgabe 2020!
 
Der Vorstand des Quartiervereins Grüt-Park | Dietlimoos Moos

Liebe Bewohner/innen von Grüt-Park – Dietlimoos – Moos und Umgebung

Wieder einmal ist es soweit ! Unser diesjähriges Quartierfest findet statt am

Samstag, 22. Juni 2019, ab 14.00 Uhr

Bitte halten Sie sich dieses Datum frei, denn wir würden uns natürlich über möglichst viele Besucher/innen freuen.

Unser Programm:

ab 14:00 Uhr    Kaffee und Kuchen

                         Getränke für Gross & Klein

                         Kinderprogramm mit dem Cevi Adliswil

15:30 Uhr         Vorführung des Kids Hip Hop mit Nicole Simon

ab 16:00 Uhr    Indische Küche und Würste vom Grill

ab 17:00 Uhr    Konzert „Max Stenz & Giampiero Colombo“  

bis 22:00 Uhr   Gemütliches Beisammensein…wir freuen uns auf Sie !

Damit alles reibungslos klappt, sind wir – wie in den letzten Jahren schon – wieder auf Ihre Kuchen-Spenden angewiesen. Um eine gewisse Koordination sicherzustellen, bitten wir Sie herzlich, uns mitzuteilen, ob Sie einen Kuchen/Cake/Muffins etc. beitragen möchten.

Zudem sind wir auch wieder auf der Suche nach freiwilligen Helfern für Auf- und Abbau, Grillbewirtschaftung, Getränkeverkauf, etc. > bitte hier melden: marcel.freisem@qvgdm.ch – herzlichen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe !

Wir freuen uns auf zahlreiche Rückmeldungen.

Der Vorstand des Quartierverein Grüt-Park | Dietlimoos | Moos

www.qvgdm.ch

09. April 2019 · Kommentare deaktiviert für Überblick Bauprojekte und Bautätigkeiten im Gebiet Grüt / Dietlimoos (Stand Mitte März 2019) · Kategorien: Aktuelles

Parkweg
Die Höhen beim Parkweg vor dem neuen Schulhaus Dietlimoos stimmen nicht und dadurch stimmt der „Anschluss“ ans neue Schulhaus nicht. Anpassungen sind bei Abweichungen in dieser Grössenordnung nicht machbar. In den Frühlingsferien der Schule wird somit der ganze Abschnitt nochmals gemacht.

Moosstrasse
Das ursprüngliche Bauprogramm sah vor bis Ende 2018 mit der Umlegung der Kanalisation fertig zu sein. Aufgrund des Wetters kurz vor Weihnachten musste die Baustelle eingestellt werden und konnte erst Anfangs Februar wieder geöffnet werden. Um den Graben aufzufüllen und den Belag einbauen zu können, sind Temperaturen im positiven Bereich und trockenes Wetter notwendig. Die Dauer der Restarbeiten sind somit sehr witterungsabhängig und werden noch ca. bis Mitte April in Anspruch nehmen.

Zürichstrasse
Das Projekt Zürichstrasse befindet sich in den Phasen der „Kreditbewilligung durch den Kantonsrat“, sowie „Projektfestsetzung § 15 StrG durch den Regierungsrat“. Der bestehende Detailterminplan wird frühestens nach der Projektfestsetzung durch den Regierungsrat überarbeitet. Mit Bauarbeiten ist somit frühestens ab Frühjahr 2020 zu rechnen.

Sanierung Grütstrasse Autobahnunterführung bis Spital
Der Abschnitt wird dieses oder nächstes Jahr in Stand gestellt und die Werkleitungen saniert. Der Baustart ist abhängig vom Erfolg der Landerwerbsverhandlungen.

Erschliessungen Dietlimoos-Moos
Für dieses Jahr sind die Arbeiten an den Wegen entlang des zukünftigen Quartierhains geplant. Es werden Kanalisationsleitungen erstellt, die Wege sollen auf die endgültige Höhe angehoben und die Abschlüsse inkl. Beleuchtung Seitens Quartierhain erstellt werden. Weiter wird der Anschluss an die Kanalisation Höhe Grütbach in der Zürichstrasse erstellt. Dies wird Behinderungen auf der Zürichstrasse bedingen.

Quartierhain
Es ist geplant, diesen Herbst erste Arbeiten am neuen Quartierhain auszuführen. Die Arbeiten werden von der Moosstrasse bis ca Höhe ehemalige Hundeschule erfolgen, welche abgebrochen wird. Weiter soll diesen Sommer die Trafostation der EKZ, die unterirdisch im Quartierhain zu liegen kommt, erstellt werden. Das Bewilligungsverfahren beim ESTI (Eidgenössisches Starkstrom Inspektorat) läuft. Diese Trafostation sollte vor dem Beginn der Bauarbeiten der Hochbauten erstellt sein, damit genügen Strom für die Bauarbeiten zur Verfügung steht. Diese Arbeiten laufen parallel zu den Arbeiten am neuen Schulhaus.

Neue öffentliche Schule Dietlimoos
Die Arbeiten sind im Terminprogramm. Das Schulhaus soll für das Schuljahr 2020/21 bezugsbereit sein.

ZIS
Das Baugesuch ist eingereicht und das Verfahren läuft. Der Detailterminplan und der Bauablauf wird durch die private Bauherrschaft nach Erteilung der Baubewilligung erstellt. Die Stadt geht davon aus, dass die Turnhalle für das Schuljahr 22/23 bereit stehen wird. D.h. zwei Jahre nach Inbetriebnahme des neuen Schulhaus Dietlimoos.

Baufelder Merbag/Autohaus
Die Baubewilligungsprozesse der verschiedenen Baufelder sind am Laufen. Mit ersten Baubewilligungen kann im Verlaufe des Jahres gerechnet werden. Der Detailterminplan und der Bauablauf wird durch die private Bauherrschaft nach Erteilung der Baubewilligung(en) erstellt. Aktuell sind noch Einsprachen hängig. Wir werden informieren, sobald die Baubewilligung erteilt ist.

07. April 2019 · Kommentare deaktiviert für Gut besuchte Mitglieder-Versammlung 2019 · Kategorien: Aktuelles, Startseite

Gut besuchte Mitglieder-Versammlung 2019

Die diesjährige MV im Hort Dietlimoos stiess auf grosses Interesse. Das zahlreiche Erscheinen nahm der Vorstand sehr erfreut zur Kenntnis. Dieser wurde denn auch vollzählig für ein weiteres Jahr bestätigt.

Des Weiteren durften der frühere Präsident Peter Heusser sowie das frühere Vorstands-Mitglied Luzia Hafen die Ehren-Mitgliedschaft entgegen nehmen.

Neben Informationen zur gut voranschreitenden Schulhaus-Baustelle, zu den immer noch auf die Baubewilligung wartenden geplanten Neubauten im angrenzenden Quartier sowie der aktuell blockierten Mercedes-Garage (infolge hängigem Rekurs) meldete sich auch der Verwaltungs-Direktor der ZIS Schule Rolf Streuli zu Wort. Dessen Schulhaus- sowie Dreifach-Turnhallen-Projekt ist auf Sommer 2022 mit der Fertigstellung geplant.

Zu Diskussionen führte auch der zunehmende Verkehr im Quartier; einerseits durch die Aufstockung der Schülerzahl bei der ZIS und der dazu erwartete Mehr-Verkehr an der Grüt-/Moos-Strasse sowie die bald fertiggestellte Siedlung in den Bänklen (an der Grenze zu Kilchberg). Auch da ist zu vermuten, dass viele EinwohnerInnen mit dem Privatverkehr Richtung Zürich durchs Quartier fahren werden. Der Quartierverein wird diesbezüglich engagiert bleiben.

Auch scheinen unsere vielen Briefe in Sachen Frequenzerhöhung unserer Buslinien erfolgreich gewesen zu sein, neben dem Fakt, dass neue Bewohner alsbald zwischen Dietlimoos und Moos wohnen werden. Der 184/5 wird ab dem Dezember Fahrplan zu den Hauptverkehrszeiten auf 15 Minuten-Takt umgestellt.

Nach den üblichen Vereins-Formalitäten wurde am Ende auf ein erneutes erfolgreiches Jahr angestossen – im Rahmen eines kleinen Apéros mit dem fein gefüllten Meter-Zopfbrot vom Beck Peter, in gelöster Atmosphäre und umrahmt mit spannenden Gesprächen.

Der Vorstand des Quartierverein Grüt-Park | Dietlimoos | Moos

www.qvgdm.ch

03. April 2019 · Kommentare deaktiviert für Mitgliederversammlung 2019 · Kategorien: Aktuelles

Liebes Quartiervereins-Mitglied

Wir laden Dich herzlich ein zur Mitgliederversammlung 2019 unseres Quartiervereins

am Donnerstag, den 04. April 2019

um 19.00 Uhr

im Hort der Schule Dietlimoos, Untere Lettenstrasse 8

Die Traktanden sind:

  1. Begrüssung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Protokoll der Mitgliederversammlung vom 19. April 2018
  3. Jahresbericht 2018 – Bericht aus den Ressorts
  4. Jahresrechnung 2018 und Bericht der Revision
  5. Décharge an den Vorstand und Wahlen des Vorstands sowie der Revision
  6. Jahresplanung und Budget 2019
  7. Varia

Wir freuen uns Dich an der Mitgliederversammlung zu treffen und laden Dich im Anschluss gerne zum Apéro ein!

Der Vorstand des Quartierverein Grüt-Park | Dietlimoos | Moos

www.qvgdm.ch

07. Januar 2019 · Kommentare deaktiviert für Quartiertreff am 4. Februar 2019 mit Weindegustation für Mitglieder · Kategorien: Quartiertreff

Liebes Quartiervereins-Mitglied

Wir hoffen Du bist gut ins neue Jahr gestartet!

Vielleicht hast Du nach den festlichen Tagen einen leeren Weinkeller zuhause? Dem können wir abhelfen! Wir laden Dich herzlich ein zu unserem

Mitglieder-Quartier-Treff im Rahmen einer Weindegustation

am Montag, den 04. Februar 2019
ab 19.00 Uhr
in den Hort der Schule Dietlimoos, Untere Lettenstrasse 8

Anmeldung bitte bis zum Montag 28. Januar 2019
via Formular unten oder per Email an: quartiertreff ät qvgdm.ch – und gerne interessierten Nachbarn weitererzählen!

www.vini-dellavalle.ch ist ein kleines traditionsreiches Unternehmen aus Wädenswil, das von Sara und Alex della Valle geführt wird. Gute, spezielle Weine aus Europa dürfen wir verkosten, dazu gibt es selbst gemachte passende Häppchen.

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend.
Der Vorstand des Quartierverein Grüt-Park | Dietlimoos | Moos

Mit Spannung wurde der Besuch vom Samichlaus und Schmutzli in unserem Quartier erwartet. Viele Kinder und deren Eltern standen bereit, plauderten, tranken Glühwein und Punsch – und nahmen sodann die bärtigen Männer beim Dietlimooser Park bei dessen Ankunft gleich in Beschlag. Bevor aber die Chlause-Säckli verteilt wurden, forderte Samichlaus zum gemeinsamen Singen auf. Zwei Lieder und ein paar einzelne herzige Sprüchli später konnten die Kinder endlich Nüssli, Mandarindli und Süssigkeiten in Empfang nehmen. Glücklich und zufrieden zogen Samichlaus und Schmutzli wie auch die Kinder und Eltern wieder von dannen.

Samichlaus du Super-Man, ich bin aber Schmutzli-Fan!

 

Der Samichlaus und Schmutzli besuchen uns

am Donnerstag, 6. Dezember 2018

im Dietlimoos Park (vis-à-vis ZIS)

von 17.00 bis 18.00 Uhr

Für alle Kinder haben sie ein Säckli dabei!

Dazu gibt es heissen Glühwein und Punsch, auch wenn es nicht schneit…

>  Bitte einen eigenen Becher oder Tasse mitbringen <