Herzliche Einladung zum Quartiertreff am Dienstag, 30. Januar 2018 um 19.30 Uhr in den Hort des Schulhauses Dietlimoos.

Unsere Themen:

Im Dietlimoos wird in den nächsten zwei Jahren rege gebaut – ein neues Schulhaus, das Mercedes Haus an der Zürichstrasse und Wohnsiedlungen zwischen dem Schulhaus und der Siedlung Arca Nova. Zusätzlich sind Erweiterungen an der Zurich International School und der Ausbau der Zürichstrasse zwischen Tüfi und der Stadtgrenze Zürich geplant.

  • Wird mit der Bautätigkeit auch den Bedürfnissen der bereits wohnhaften Bevölkerung Rechnung getragen? Wird es ein Quartierzentrum geben? Ein Kaffee? Einen Laden? Wie sieht es mit dem Verkehr – privat und öffentlich – aus?
    • Was kann der Quartierverein zu diesen Themen beitragen?
  • Die Wahlen im Frühling geben die Möglichkeit, eine politische Vertretung des Quartiers in den grossen Gemeinderat oder den Stadtrat zu delegieren.
    • Soll der Quartierverein einen Wahlapéro organisieren, um Kandidatinnen und Kandidaten kennenzulernen?

Nehmen Sie die Möglichkeit und informieren Sie sich!

Und, merken Sie sich bereits jetzt vor:
Generalversammlung, Donnerstag 19. April 2018, 19.30 Uhr, Hort des Schulhauses Dietlimoos.

Was passiert nächstens im Quartier?

  • Am Freitag, 5. Mai startet das Projekt PEPPerMIND mit dem blauen Wagen im Dietlimoos-Park. Die festliche Eröffnung mit Grill dauert von 17 bis 22 Uhr.
  • Am Donnerstag, 18. Mai lädt uns Forst Adliswil zu einem naturkundlichen Rundgang im Dietlimoos Quartier ein. Die Führung leitet Damian Wyrsch Leiter Forstbetriebe, Natur- und Landschaftsschutz und Gewässer. Patrick Stutz, Stadtrat und Ressortvorsteher Werkbetriebe, hat uns dies organisiert und nimmt ebenfalls teil. Beginn ist um 19.15 Uhr im Dietlimoos-Park, Dauer ca. eine Stunde danach sind wir zu einem Imbiss eingeladen.
  • Am Donnerstag, 29. Juni organisiert der Quartierverein zusammen mit dem PEPPerMind-Team einen weiteren Grill-Abend im Dietlimoos-Park. Bei hoffentlich schönem Wetter ist das Ziel ein ungezwungenes Zusammensein. Getränke werden offeriert, zum Grillieren bringt jeder selbst etwas mit.

Am Sonntag, 21. Mai findet die Abstimmung zum Schulhausneubau statt. Nachdem der grosse Gemeinderat dem Projekt einstimmig zugestimmt hat und der Bedarf unbestritten ist, bitten wir alle Stimmberechtigten, ebenfalls ein „Ja“ in die Urne zu legen. Vielen Dank im Namen aller Kinder im Quartier!

Wir laden Sie herzlich ein zur Mitgliederversammlung 2017 unseres Quartiervereins

am Donnerstag, den 6. April 2017
um 19.30 Uhr
im Hort Dietlimoos
.

Die Traktanden sind:

  1. Begrüssung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Protokoll der Mitgliederversammlung vom 4. April 2016
  3. Jahresbericht 2016 – Bericht aus den Ressorts
  4. Jahresrechnung 2016 und Bericht der Revision
  5. Décharge an den Vorstand und Wahlen des Vorstands sowie der Revision
  6. Jahresplanung und Budget 2017
  7. Varia

Wir bitten Sie allfällige Anträge bis spätestens 21 Tage vor der Mitgliederversammlung schriftlich an Peter Heusser zu senden (Peter Heusser, Eichenweg 13, 8134 Adliswil oder per Kontaktformular).

Wir freuen uns Sie an der Mitgliederversammlung zu treffen und laden Sie im Anschluss gerne zum Apéro ein!

Mi 32 Personen feierten wir einen super Abend. Es wurden total 8kg Käse, 7kg Kartoffeln und 9 Flaschen Weisswein konsumiert. Es hat geschmeckt – sehen Sie selbst.

 

Herzliche Einladung zum

RACLETTE-PLAUSCH

am Donnerstag, 22. September 2016 von 19:00 bis 22:00 Uhr im Dietlimoos Park oder bei schlechtem Wetter unter dem Vordach der ZIS.

Anmeldung bis spätestens Freitag, 16. September 2016 an raclette@qvgdm.ch

Wir freuen uns auf Sie!

Der Litterclub Adliswil organisiert unter dem Patronat des Bundesamtes für Umwelt einen Versuch zum Thema Littering. Während drei Wochen wird im Gebiet Dietlimoos Abfall gesammelt und registriert. Danach wird mit einer Plakatkampagne im gleichen Gebiet eine Vergleichssammlung gemacht und überprüft, ob die Plakate eine Wirkung auf Littering haben.

Wir suchen Freiwillige, die sich am Versuch beteiligen wollen. Bitte melden Sie sich bis am 15. August 2016

bei Peter Heusser, Präsident Quartierverein Grüt Park Dietlimoos Moos, peter.heusser@qvgdm.ch
zur Mithilfe für ein sauberes Quartier.

05. Juni 2016 · Kommentare deaktiviert für Quartiertreff bei Arrigoni Sport GmbH · Kategorien: Aktuelles, Quartiertreff

Zu Besuch bei einem Nachbarn  –  Arrigoni Motorradcenter

Ja, es ist schon richtig, der Quartierverein hat höflich angefragt und ja, unser neuer Nachbar war sofort dabei und ja, zum Dritten, wir wurden am 30. Mai herzlich eingeladen.
Von wem erzähle ich? Richtig, Arrigoni Sport hat am 30. Mai abends ab 19.30h seine Türen für den Quartierverein geöffnet. Über 30 Personen haben dieses Angebot genutzt, um mehr über den neuen Nachbarn zu erfahren. Und wirklich, Herr Arrigoni schöpfte aus dem Vollen. Er erzählte uns, wie die Idee mit dem Töffzentrum entstanden ist und wie das Gebäude gebaut wurde. Es ist tatsächlich so, dass die Gebäude an der Moosstrasse 45-49 um das Motorradzentrum entstanden sind. Eine wirklich ausserordentliche Erfolgsgeschichte, die mit vielen Müsterchen aus der Welt der Bauvorschriften und Auflagen von Motorradlieferanten gespickt war. Herr Arrigoni kennt zum Glück nur eine Richtung und das ist die nach vorwärts. Sonst wäre sein Traum eines eigenen Motorradzentrums unter einem Dach kaum Wirklichkeit geworden. Entstanden ist ein ausserordentlich schönes Motorradzentrum der Superlative. Auf 1099 m2 konnten wir eines der grössten BMW-Motorradzentren bewundern, das aber gleichzeitig noch weitere Markenmotorräder verkauft. 33 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich um die Kundschaft. Eine einzigartige Waschanlage reinigt Motorräder, dazu sorgen sich Mechaniker um jegliche technische Besonderheiten der Motorräder. Ein Motorrad besteht aus etwa 700 Einzelteilen. Im Laden kann man sich für jedes Wetter einkleiden und die Auswahl an Helmen hat sicher für jeden Kopf ein Modell.
Spannend zu hören war auch, dass man bei Arrigoni Motorräder und das ganze Equipment tageweise mieten kann. Ein grosser Occasionsverkauf hilft zudem jedem Motorradliebhaber, auch zu einem günstigeren Töff zu kommen. Uns Frauen hat es dann aber die Vespa-Ausstellung angetan. Wow, so schöne Vespas, in vielen Farben mit schönen Accessoires haben unsere Herzen höher schlagen lassen. Wieder zurück beim Empfang hat sich unser Präsident, Peter Heusser, schmunzelnd ob all der vielen Anekdoten aus der Motorradwelt, bei Herrn Arrigoni und seiner Partnerin, Frau Bühler mit grossem Applaus und einem Blumenstrauss bedankt. Danach durften wir den schönen, interessanten Abend bei feinen selbstgemachten Häppchen und offerierten Getränken ausklingen lassen.
Liebe neue Nachbarn, der Quartierverein  QVGDM dankt für den gelungenen Abend und die spannende Nachbarschaft.

 

Herzliche Einladung zum Quartiertreff am Dienstag, 11. November um 19.30 Uhr in das Schulprovisorium Dietlimoos. Das Quartierprojekt Rellsten-Zopf in Oberleimbach ist ein Pilotprojekt für Altersarbeit der Stadt Adliswil. Frau Béatrice Anderegg, Pro Senectute, stellt uns die  Meilensteine und Resultate des Treffpunkts für unsere eigene Quartierentwicklung vor.
Nehmen Sie die Möglichkeit und informieren Sie sich!

Herzliche Einladung zum Quartiertreff am Donnerstag, 17. September um 19.00 Uhr im Schulprovisorium Dietlimoos. Zum Thema Südafrika wird uns der Weinspezialist Marc Hofstetter bei einer Weindegustation in die Welt der Genüsse entführen. Da wir für diesen speziellen Anlass die ungefähre Personenanzahl wissen müssen, bitten wir um eine Anmeldung, bis spätestens Donnerstag, 10. September per Anmeldeformular.

Programm:

19.00 – 19.15 Uhr Eintreffen und Apéro

19.15 – ca. 21.00 Uhr Degustation diverser Weiss-, Rot- und Dessertweine. Jeder Wein wird kurz erklärt.

Am Ende der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit die Weine bestellen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme.

Der nächste Quartiertreff findet am Dienstag, 10. November um 19.30 Uhr statt.

Kinder mit ihren Eltern treffen sich am Samstag, 6. Juni von 15 bis 17 Uhr zum Spieltreff auf dem Platz des Schulhausprovisoriums im Dietlimoos. Bitte bei schlechtem Wetter warm anziehen. Wir freuen uns auf Euch!