27. Juni 2019 · Kommentare deaktiviert für Ein gelungenes Quartierfest 2019 · Kategorien: Aktuelles, Quartierfest
Der Startschuss erfolgte um 14.00 Uhr, noch mehrheitlich nass. Mit zunehmend trockenen Wetter jedoch und immerhin durchwegs angenehmen Temperaturen erreichte das diesjährige Quartierfest bereits zur alljährlichen Hip-Hop-Aufführung  seinen ersten Höhepunkt. Die zahlreichen Mädchen und eine Handvoll Buben zeigten einmal mehr überzeugend, wie gut Musik und Tanz zusammenpassen. Die Leiterin und Quartier-Anwohnerin Nicole Simon lockte mit den Aufführungen denn auch einmal mehr viele ZuschauerInnen und stolze Eltern an.
 
Mit dem Angebot der verschiedenen Getränken – auch gemixt – sowie Bier, Wein, Cüpli, Kaffee, selbstgemachte Kuchen, Würste vom Grill und vegetarischen indischen Köstlichkeiten vom Quartier-Anbieter Tasty Delights blieben die Gäste denn auch gerne da und liessen sich in wunderbarer Stimmung auf den bereitgestellten und mittlerweile abgetrockneten Tischen und Bänken nieder.
 
Aufgrund des eben nicht vorhersehbaren Wetters stellte das CEVI dieses Jahr im ZIS-Eingang ein kleineres Kids-Angebot als üblich auf – welches aber auch so tollen Anklang beim Nachwuchs fand. Und musikalisch umrahmt wurde das Quartierfest dieses Jahr von der Band „Max Stenz & Gampiero Colombo“, im Wechsel mit Hintergrund-Musik aus den Musikboxen. 
 
In gemütlichem Beisammensein klang das Fest schliesslich gegen 22.00 Uhr aus.
Und wie sagt man so schön: Nach dem Fest ist vor dem Fest – Wir freuen uns bereits auf die Ausgabe 2020!
 
Der Vorstand des Quartiervereins Grüt-Park | Dietlimoos Moos

Über den Autor: Marcel Freisem

Kommentare geschlossen.